Erfolgreiches Anti-Giftköder-Training mit Erziehungshalsband

Anti Giftköder Training

Hund frisst Essbares vom Boden

Fast jeder Hundehalter kennt dieses Problem: Der Hund nimmt alles vom Boden auf, das irgendwie lecker schmecken könnte. Bei den heute vermehrt auftretenden Giftködern könnte dies für den Hund tödlich enden. Die berechtigte Angst um den Vierbeiner lässt viele Hundebesitzer zum Erziehungshalsband greifen, um dem Hund das Fressen vom Boden abzugewöhnen.

Anti-Giftköder-Training mit Erziehungshalsband

Hierzu wird in der Regel ein sogenannter Ferntrainer angewendet: Der Hund spürt einen Stromstoß, sobald er Essbares aufnehmen will. Hier wird mit Meideverhalten gearbeitet, welches unerwünschtes Verhalten bestraft.

Damit der Hund den Stromstoß mit dem auf dem Boden liegenden Futter verbinden kann, muss der richtige Zeitpunkt für das Auslösen des Ferntrainers gefunden werden. Drückt man zu spät oder zu früh auf die Fernbedienung des Teletakts, kann der Hund das Futter nicht mit der Strafe verbinden.

Bei richtiger Anwendung lernt der Hund, dass auf Futteraufnahme ein elektrischer Impuls erfolgt. Der Nachteil solcher Hilfsmittel ist es, dass der Hundehalter oft völlig unberechtigt eine Strafe erteilt, die schmerzhaft ist – auch wenn die Hersteller von Erziehungshalsbändern anderes propagieren.

Besonders beim Thema Giftköder befinden sich Hundebesitzer in höchster Alarmbereitschaft. Dabei kann es passieren, dass er Hund lediglich die „Nachricht“ eines Artgenossen liest und bei Frauchen oder Herrschen schrillen schon die Alarmglocken.

Schnell ist dann der Auslöser für den elektrischen Impuls betätigt, um jegliche Gefahr zu bannen: Der Hund wird für etwas ganz Normales bestraft und wird eventuell zukünftig angespannt spazieren gehen – immer in Erwartungshaltung auf einen Stromstoß.

Sale
Dogwell Ferntrainer und Erziehungshalsband mit Ton und Vibration-Funktion für 1 Hund, Reichweite 200m, wasserdicht und wiederaufladbare Akkus.
  • 2017 Advanced RF 434Mhz Technologie steigert Reichweite bis zu 330 Yards. Eineeffektive, schmerzfreie und humane Methode der Ausbildung eines Hundes.
  • Sicherste Trainingshalsband!! Statt statischer Schock Modus 10 Stufen der Schwingungsanregung ist wesentlich sicherer für die Ausbildung Hunde.
  • Genauigkeit wird verbessert, wenn Intensitätsstufen für Vibration und Ton einstellen. 2 Modi: Vibration und Ton. Keine statischen Schock, kein Schaden für Hunde.
  • Integrierte Hochleistungs Lithium-Akkus (500mAh für Sender, 240mAh für den Kragen). Sender und Empfängerhalsband können gleichzeitig geladen werden. Absolutwasserdicht Sendegerät und Empfängerhalsband.
  • Hauptteil des Senders & Empfänger hergestellt aus ABS-Material, langlebig und einstellbare TPU-Gurt (Länge from7 "auf 26,8", 18cm bis 68cm).

Letzte Aktualisierung am 20.10.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Über Petra 12 Artikel
Mein Hund Paul und ich werden Dich über die verschiedenen Arten von Erziehungshalsbändern aufklären und Dir Alternativen zeigen die oftmals besser funktionieren als ein Erziehungshalsband. Hundeerziehung braucht viel Geduld und keine drakonischen Strafen!